Please follow and like us:
0

Abschiedsfeier bei den Hoppelnden Wichteln

Gestern hatten wir unsere Abschiedsfeier bei den Hoppelnden Wichteln. Von unseren 10 Tageskindern wechseln sechs Kinder in die Kita. Dean, Emma, Enzo, Franz, Louis und Milena.  Enzo und Louis waren am längsten bei uns, 3 und 2,5 Jahre immerhin.

Bei all dem Stolz, den man verspürt, wie groß und selbständig die kleinen Hoppelnden Wichtel nun sind, sind wir beiden Tagesmuttis auch ganz schön traurig. Auch die Eltern haben die eine oder andere Träne vergossen.

Aber trotzdem war das Fest großartig. Mit Hüpfburg (gespendet von Finnis Eltern), mitgebrachten Speisen und Getränken, Partyzelt und Seifenblasenmaschine kam keine Langeweile auf. Und als dann doch das Wetter innerhalb von Sekunden (pünktlich zum vereinbarten Ende der Feier) um 18 Uhr  umschlug, packten alle fleißig mit an. Nur knapp 10 Minuten brauchten wir, um Hüpfburg, Bierzeltgarnituren, Partyzelt und Geschirr einzuräumen. Das war auch wirklich nötig, da die Welt unterzugehen drohte.

Alle kamen wohlbehalten, wenn auch nicht trockenen Fußes, nach Hause. Vielen Dank nochmal an alle Eltern! Und den 6 Kindern, die uns nun verlassen, wünschen wir alles Gute in der Kita!

Möchten Sie mehr über die kleinen hoppelnden Wichtel erfahren? Dann klicken Sie hier.

Please follow and like us:
0